Auf der Seite „Administration“ finden Sie im Menü links den Punkt „Lieferzeiten“. Markieren Sie den Punkt „Lieferzeit in Uhrzeit angeben“. Unterhalb erscheint ein Menü, in dem Sie die Dauer von einer Statusänderung zur nächsten einstellen können. Verlassen Sie sich auf Ihre Erfahrungswerte und geben Sie Ihrem Kunden eine realistische Einschätzung. Die Summe aller Einträge ergibt die Dauer von Eingang der Bestellung bis zum Eintreffen beim Kunden.

Für den Punkt „Bestellung losgeschickt (am Weg zum Kunden) bis Ankunft beim Kunden (geliefert)“ können Sie alternativ die Wegdauer von Ihrer Lokaladresse (die Adresse, die Sie unter Kontaktdaten hinterlegt haben) zur Kundenadresse (die Adresse, die der Kunde selbst angegeben hat) via Google Maps berechnen lassen. Der Vorteil ist, dass diese Zeitangabe individuell für diesen Kunden erstellt wird. Bitte beachten Sie, dass diese Zeitangabe aber auch fehleranfällig sein kann, da die Kundenadresse vor der Abfrage bei Google nicht auf Richtigkeit überprüft wird. Weiters kann es sein, dass diese Zeitangaben nicht eingehalten wird, wenn mehrere Bestellungen bei einer Fuhre ausgeliefert werden.

Posted in: 4 - Einstellungen