Support

Suchen Sie hier nach einem Begriff oder einer Frage, die für Sie passen könnte.

2 - Bestellungen verwalten

Was ist der Status einer Bestellung?

Eine aktive Bestellung kann unterschiedliche Status haben. Die Status einer Bestellung sind

  • neu
  • in Arbeit
  • fertig zum Versand
  • am Weg zum Kunden
  • geliefert

Sie können jederzeit zum vorhergehenden Status zurückkehren.

Was ist eine aktive Bestellung?

Eine aktive Bestellung ist eine, die noch nicht ausgeliefert und noch nicht bezahlt wurde. Wenn Sie bei einer Bestellung eintragen, dass sie ausgeliefert und bezahlt wurde, ist sie nicht mehr aktiv und sie können sie nicht mehr unter „Bestellungen“ sehen. Auch eine stornierte Bestellung ist nicht mehr aktiv und kann nicht mehr unter „Bestellungen“ gefunden werden. Diese nicht mehr aktiven Bestellungen können über die „Suche“ gefunden werden.

Warum können Bestellungen, die ich noch nicht angenommen habe, wieder verschwinden?

Wenn eine Bestellung bei Ihnen eingeht, kann Ihr Kunde die Bestellung stornieren, solange Sie sie noch nicht angenommen haben. Damit soll der Kunde die Möglichkeit haben seine Bestellung noch zu ändern, weil ihm zum Beispiel ein Fehler unterlaufen ist oder sie zurückzuziehen, weil er zu lange auf eine Antwort von Ihnen warten muss.

Kann ich die Artikel einer Bestellung ändern?

Sie können jederzeit die Artikel, die zu einer aktiven Bestellung gehören ändern. Sie könnten das tun wollen, wenn zum Beispiel eine Bestellung bei Ihnen eingelangt ist, aber der Kunde sie danach nochmals ändern möchte.

Sie können alle Artikel Ihrer Karte zu der aktuellen Bestellung hinzufügen. Klicken Sie dazu auf „Artikel hinzufügen“ oberhalb der Artikelliste und wählen Sie dann aus Ihrer Karte aus (Tipp: Sie können hier auch die Suche verwenden). Wenn Sie alle neuen Artikel hinzugefügt haben, kehren Sie mit „Fertig“ wieder zur aktuellen Bestellung zurück.

Wenn Sie einen Artikel entfernen wollen, klicken Sie auf den Button „Entfernen“ in der Reihe des betroffenen Artikels.

Muss ich die Bestellungen immer selber neu laden, damit ich am aktuellen Stand bin?

Sie haben auf der Seite „Bestellungen“ die Möglichkeit die Liste der Bestellungen mit dem Button „Liste neu laden“ zu aktualisieren. Sie müssen das aber nicht immer selbst machen, denn die Liste wird automatisch auf den letzten Stand gebracht. Sie können sich beim Eintreffen neuer Bestellungen automatisch benachrichtigen lassen. Lesen Sie dazu „Wie werde ich über neue Bestellungen informiert?“

Wie werde ich über neue Bestellungen informiert?

Sie können sich über das Eintreffen einer neuen Bestellung informieren lassen. Jeder Editor kann die Benachrichtungseinstellungen für sich selber vornehmen. Klicken Sie auf der Seite „Bestellungen“ auf den Button „Einstellungen“ rechts oben im Kopfbereich der Seite und wählen Sie den Menüpunkt „Benachrichtigungen“.

Dort haben Sie die Möglichkeit eine Mail-Adresse einzutragen, an die Benachrichtigungen gesendet werden, wenn sich der Status einer Bestellung ändert. Sie können auch einen Sound abspielen lassen, der Sie über Änderungen informiert (bitte beachten Sie: der Browser muss dazu geöffnet bleiben). Markieren Sie dann, bei welchem Status Sie benachrichtigt werden wollen. Schließen Sie mit „Speichern“ ab.

Kann ich eine Rechnung für eine Bestellung ausdrucken?

Nachdem Sie eine Bestellung angenommen haben, können Sie jederzeit eine Rechnung erstellen lassen. Sie können sie speichern oder drucken lassen. Die Rechnung wird als PDF-Datei im A4-Format erstellt. Wählen Sie auf der Seite „Bestellungen“ die gewünschte Bestellungen und klicken Sie dann auf „Rechnung drucken“ oder „Rechnung speichern“.

Zur Zeit ist es leider noch nicht möglich das Aussehen der Rechnung individuell zu gestalten oder auf Ihren bestehenden Bon-Drucker anzupassen. Wenn Sie Interesse an dieser Funktion haben, informieren Sie uns unter support@midelio.com.

Woher kommen die Daten des Kunden auf der Rechnung?

Der Kunde gibt beim Bestellen eine Lieferadresse an. Diese Lieferadresse wird auf der Rechnung angeführt. Wenn der Kunde keine Lieferadresse angibt (bspw. weil er die Bestellung selbst abholt), wird auf der Rechnung auch keine Adresse angeführt. Gibt der Kunde die Lieferadresse unvollständig oder ohne Namen an, wird das auch auf der Rechnung nicht angezeigt.